Goodbye NYC – San Francisco wir kommen

Unser letzter Tag in New York: Regen am Morgen. Das war nicht weiter schlimm, da heute der Besuch des Guggenheim Museum auf dem Plan stand.

SONY DSC

Schon das Gebäude ist architektonisch interessant…

SONY DSC

…man läuft spiralförmig nach unten (so hat es der Architekt zumindest im Sinn gehabt) vorbei an Bildern von Picasso, Monet, Kandinsky, Cézanne, Gaugin, Chagall, Manet und vielen anderen

Danach haben wir den Tag bei schwüler Hitze im Central Park ausklingen lassen.

SONY DSC

Strawberry Fields: Gedenkstätte für John Lennon mit Imagine-Mosaik im Central Park

SONY DSC

Umzingelt von Wolkenkratzern, die grüne Lunge des Big Apple, der Central Park

Jetzt sind die Koffer wieder gepackt und wir haben nur noch wenige Stunden Schlaf vor uns, denn um 5 Uhr fährt uns das Taxi wieder zum Flughafen. Dann gehts weiter nach Westen: 6 Flugstunden, 4800 Kilometer, 3 Zeitzonen – auf nach San Francisco!

Ihr hört von uns, wir wünschen euch eine gute Zeit!

 

10 Gedanken zu “Goodbye NYC – San Francisco wir kommen

  1. Das waren ja drei aufregende Tage, frag mich, ob ihr überhaupt geschlafen habt?
    Wir wünschen euch einen guten Flug und freuen uns schon drauf zu erfahren, wie es weitergeht.
    Grüße vom Gardasee
    Chris und Kerstin

    Gefällt 1 Person

    • Danke! Euch auch eine tolle Zeit! Wir hatten in der Tat ein strammes Programm in NYC, aber sobald man die Augen öffnet will man auch einfach nur raus in die City und so schnell nicht mehr ins Hotelzimmer zurück. Hab dich lieb, Süße 😙

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s