San Pedro de Atacama und die Atacama Wüste – Chile

San Pedro de Atacama ist ein wunderschönes kleines Oasendorf in der Atacama Wüste, die trockenste Wüste und eine der einsamsten Landschaften der Erde.

Von überall aus sind die gigantischen Vulkane Chiles zu sehen:

der Vulkan Licancabur

Bei unserem Ausflug in die Atacama Wüste konnten wir erneut die Schönheit unserer Natur bewundern. Die El Tatio Geysire sind eine Attraktion und das frühe Aufstehen wert, auch wenn man sich erneut auf -15 Grad einstellen muss, da die Reise um 5 Uhr morgens los geht.

Am Fuße des Vulkans El Tatio befindet sich ein Geothermalgebiet mit Geysiren und heißen Quellen, wovon mehr als 30 dauerhaft aktiv sind und eine Wassertemperatur von ca. 86 Grad aufweisen. Es handelt sich dabei um das größte Geysirfeld der Südhalbkugel.

Wir konnten auf dem Altiplano die äußerst scheuen Vicuñas beobachten, die in 3500 bis 5500 m Höhe leben. Die Wolle der Vicuñas gilt als seltenste und teuerste; es soll auf dem Markt Socken für 850 € aus Vicuñafell gegeben haben.

Außerdem ein paar Vögel des Altiplano:

Riesenblässhuhn

Andengänse

Andenmöwe

Zum Abschluss eines solchen Tages kann man sich eine chilenische Grillplatte „Parrilladas“ gönnen … und natürlich einen Pisco Sour 😉

8 Gedanken zu “San Pedro de Atacama und die Atacama Wüste – Chile

  1. Pingback: San Pedro de Atacama und die Atacama Wüste – Chile | MatschFinder

  2. Ihr fordert die Superlativen ja geradezu heraus! Die tollen Bilder von der grandiosen Landschaft, der Flora und Fauna und dann noch die gigantische Aufgabe vor der „kleinen“ Grillpfanne. Mir bleibt nur herauszuschreien: D A S W I L L I C H A U C H !
    LG :o))

    Gefällt 2 Personen

    • Nicht wir, die Länder! Allen voran Bolivien … musste beim Schreiben der vielen größten, trockensten, höchsten usw. in diesem Urlaub auch schmunzeln 😊 Die Grillpfanne, die war genial, aber nicht zu schaffen!

      Gefällt mir

  3. Na Ihr Urlauber, jetzt seid Ihr nach dieser anstrengenden wunderbaren Reise, die Euch bis zum letzten Tag fordert (und wenn es das Essen ist), aber richtig urlaubsreif und freut Euch sicher auch ein wenig auf zu Hause. Da warten wir alle gespannt auf Euch und Eure Reiseeindrücke( auch telefonisch). Einen guten Flug und zügige Ankunft zu Hause wünschen
    Klaus und Renate.

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s